ZwergenNest

Im ZwergenNest

können Ihre Kinder auf ca. 100qm viel Lernen.

Die ZwergenKinder wirken im Alltag mit und gestalten diesen auch durch

Kochen und Backen in der großen Küche, Malen und Basteln, Lernspiele, Musizieren,
Turnen und Bewegen mit verschiedenen Elementen wie Sackhüpfen, Krabbeltunnel, Rutsche, Trampolin und vieles mehr. Die beliebte Kirschkernkiste lädt alle Sinne ein.
Vorlesen aus einer reichhaltigen Bücherreihe, freies Spielen, ausruhen in der Kuschelecke
sowie (fast) alles was den Kleinen sonst noch Freude bereitet. Mittags gibt es Entspannung mit Geschichtenreisen, Musik oder Klangschalen.


Meine Arbeit ist an dem Projekt von Sachsen-Anhalt "Bildung elementar-Bildung von Anfang an" angelehnt.
In einem artgerechten natürlichen Leben mit Kindern ist dieses allerdings von selbst überall dabei.

Im Tagespflegebereich, in der unteren Etage des Hauses, befindet sich der Flur/Garderobe, ein Bad, Schlafraum, große Küche und ein großer (unterteilter) Spielraum mit Wickelplatz, Kuschelecke, Bewegungslandschaft (wechselt immer mal) und Platz zum freien Spiel.